Zahnarzt Dr. Blank

DR. MED. DENT.
ANDREAS BLANK

 

Dämmerschlafbehandlung

Dämmerschlafbehandlung

Eine Alternative zur Vollnarkose stellt die Behandlung im sogenannten Dämmerschlaf dar. Sie eignet sich nicht nur für Angstpatienten im Allgemeinen, sondern hat sich als wirksames und vergleichsweise risikoarmes Verfahren bei umfangreichen Eingriffen etabliert.

Dabei wird Ihnen über die Blutbahn schmerzfrei ein Medikament verabreicht, das Sie die Behandlung angst- und stressfrei verschlafen lässt. Oft wird der Behandlungsbereich zusätzlich lokal betäubt.

Im Unterschied zur Vollnarkose ist während dieser risikoarmen Behandlung keine Beatmung notwendig und Sie können auf Fragen reagieren.

Im Vorfeld der Behandlung findet ein Vorgespräch statt. Darin erklären wir Ihnen die Unterschiede des Verfahrens, die Voraussetzungen und weisen auf mögliche Komplikationen hin, die statistisch selten sind.

Wenn Sie direkt nach der Behandlung die Praxis verlassen möchten, sollten Sie von jemandem abgeholt und begleitet werden, bis sich die Folgen der Betäubung auflösen.